Klaus Schwecht

Willkommen bei der Sattlerei Klaus Schwecht

1999–2002 Ausbildung zum Reitsportsattler bei der Firma Waldhausen; Köln.

2002–2004 Gesellentätigkeit in der Fertigung von Sätteln, Trensen und Voltigiergurten.

2004–2009 Werkstattleitung bei der Maßsattlerei Theine; Köln. Entwicklung und Bau von Maßsätteln, Unterstützung der Auszubildenden und Außendienst.

2009  Meisterprüfung mit Abschluss zum Sattlermeister.

08/2009 Selbständig tätig mit eigenem Sattlermeisterbetrieb Sitz in Zülpich.

08/2012 Sattlerei zieht in die Eifel; nach Kall-Euskrichen.

06/2016 die KS-Sattlerei zieht in die neue Werkstadt in der Stephanusstr. 143 in 53909 Zülpich.

Durch regelmäßige Besuche von Fortbildungen, Seminaren etc. versuche ich mein Wissen zu erweitern und mein Können zu verbessern. Auch eine enge Zusammenarbeit mit Osteopathen, Tierärzten und Hufschmieden wurden für mich ein „Muss“ und sind absolut notwendig, um eine gute Arbeit zu verrichten. Ebenfalls arbeite ich mit diversen Sattelmanufakturen zusammen, um dort die Sättel pferde- und reitergerechter zu gestalten und um an den innovativen Veränderungen der Zukunft teil zuhaben.